DE |
EN

Cybersamurai

Fraktion

Als Nachfahren derer, die einst den weißen Drachen weckten, ist die Geschichte der Cybersamurai eng mit der Tsukuyumis verknüpft. Die heutigen Erben des japanischen Staates waren als Erstes über den Mondfall informiert und nutzten den Vorsprung, wichtige Vorkehrungen zu treffen: Sie gingen eine Symbiose mit ihren AI ein, um so ihr Überleben zu sichern. Heute kämpfen Mensch und Maschine Seite an Seite gegen Tsukuyumi.

Als sich der Mond unaufhaltsam der Erde näherte, retteten sich die Bewohner der Transpazifischen Demokratischen Union in das unterirdische Netz der ehemaligen Metroschächte. Zuvor hatten sie die letzten menschlichen Satelliten in Stellung gebracht, um Zugriff auf Kommunikation, Orbitallaser, Raketenstationen und Überwachungssatelliten zu erhalten. Als letzte Amtshandlung verknüpften sie ihr Bewusstsein mit dem der Maschinen,transferierten ihr kollektives Wissen auf die AI und übertrugen schließlich den Computern die Kontrolle über den Staat.

Seit die Bunker wieder geöffnet wurden, kämpfen sie mit High Tech-Waffen gegen ihre Feinde. Mithilfe von Uplink-Implantaten stehen die Cybersamurai – die wenigen menschlichen Krieger im Heer der AI-Streitkräfte – in ständigem Gedankenaustausch mit den Maschinen. Satelliten und Drohnen liefern ihnen jederzeit die beste Übersicht über das Geschehen.

Auch wenn die Gemeinschaft der Cybersamurai die Grenzen menschlicher Fähigkeiten überschritten haben und die AI unaufhörlich daran arbeitet, neue Fertigkeiten der Soldaten zu entwickeln, so scheint ihre Motivation für den verbissenen Kampf gegen Tsukuyumi doch sehr menschlich: Seit dem Mondfall lastet die Schuld am Untergang der alten Welt schwer auf ihren Schultern.

The Shogun A.I. Bot

Spielmechanik

Die Herausforderung bei den Cybersamurai besteht darin, die Balance zu finden zwischen einer ausreichenden Anzahl von Einheiten und dem raffinierten Einsatz neuer Technologien, sogenannten Uplinks. Solide Bodentruppen ergänzt durch spezielle Einheiten mit einzigartigen Fähigkeiten bilden ein Bollwerk, gegen das Gegner nur schwer angehen können.

Die Cybersamurai sind für Planer und Strategen zu empfehlen. Sie können das Meta-Game beeinflussen und bereits auf dieser Ebene auf Gegner einwirken, indem sie z.B. Offensiven im Keim ersticken.

Im Kampf können die Cybersamurai bestimmen, welche gegnerische Einheit zuerst Schaden erhält. Auf diese Weise kann manch kleiner Angriff bereits Ergebnisse erzielen, wozu bei anderen Fraktionen eine ausgewachsene Offensive notwendig wäre. In ihrer Verteidigung sind die Cybersamurai besonders schwer zu knacken. Der Bushido-Uplink lässt eine Einheit in der Verteidigung sogar noch vor dem Angreifer zuschlagen, so dass schwache Kampfverbände gar nicht erst versuchen sollten, einen Cybersamurai anzugreifen.